Dienstag, 4. September 2012

Hose Mika

Diese arme Hose hat seit dem Frühjahr ein trauriges Ufo-Dasein gefristet. Die letzten drei Tage habe ich sie dann erlöst und sie tatsächlich fertiggenäht. Auch wenn ich nicht alle aufeinandertreffenden Nähte hunderprozentig getroffen habe, bin ich recht zufrieden. Trotz der vielen Schnitteile ging sie dann doch schneller als gedacht. Und ist nun mit dem gemütlichen Gummizugbund nicht nur eine Hose zum selbst Anziehen "Mama, ich kann das doch alleine!!!!!" sondern auch praktisch zum Spielen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen