Mittwoch, 15. Februar 2012

Bandito II + Fehmarn I

Alles fing mit einem Überraschungsjerseypaket an. Da drin befand sich ein quietschgelber Jersey, der mich stante pede veranlasste, die Sonnenbrille im Winter griffbereit zu halten. Als mein Gatte den Jersey sah, meinte er, oh, das ist ja das BVB-Gelb. Könntest du da nicht... Und am Bestern noch für Paul und mich im Partnerlook.

Meinen Gesichtsausdruck haben wir Gott sei Dank nicht digitalisiert! Aaaaber, wenn die Herrschaften schwarz-gelbe Jacken wünschen, dann fertige ich sie an. Ich muss sie ja nicht anziehen *g*. Angefangen hatte ich schon im Herbst 2011 und kan dann nicht weiter, weil ich soviel anderes zu tun hatte. Und nun sind sie endlich fertiggeworden! Paul hat übrigens, als er Rainers Jacke gesehen hat folgende Anweisung gegeben: "Mama, bei mir soll eine Ente drauf."

Meine Erleichterung kann sich der allgemeine Nicht-Fan sicher lebhaft ausmalen *g*. Bevor er sich es wieder anders überlegt, habe ich dann schnell die Jacke fertiggenäht und eine gestanzte Ente appliziert.

Schnitt der großen Jacke ist Fehmarn von Farbenmix, da bin ich super mit zurechtgekommen und musste nix großartig ändern. Die Entenjacke ist eine Bandito, ebenfalls von Farbenmix. Da habe ich allerdings mehr dran geändert, als ich gelassen habe, so dass ich den Schnitt jetzt erstmal gut wegsortieren werde ;)


1 Kommentar:

  1. WOW, die Jacken sind großartig! Nicht unbedingt die Farben , aber die Ausführung!
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen