Freitag, 4. März 2011

Kordhose

In dieser Woche habe ich nur eine Kordhose für Paul geschafft. Beim Schlitz musste ich zwar etwas grübeln, bin aber sehr zufrieden, dass ich die Hose ohne Hilfe hinbekommen habe und auch keine größeren Böcke geschossen habe *ggg*. Allerdings musste ich feststellen, dass die Hose noch viel zu groß ist, so dass ich sie wohl noch einmal in kleiner nähen werde. Normalerweise ist Paul zwar schon bei Größe 92, aber scheinbar nicht bei Burda *ggg*.

Kommentare:

  1. eine tolle Hose,die passt kanz schnell wirst es sehen;)
    LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  2. nee, das ist wohl wahr, Burda fällt verdammt groß aus - Töchterlein hat eine Jacke in Gr. 68(!) noch getragen, als sie Kaufjacken in Gr. 80/86 brauchte O_O
    Und eine Jeans in Gr. 74 ist immer noch zu lang, obwohl andere Hosen in 74 schon Hochwasser haben.. Welchen Schnitt hast du verwendet, wenn ich fragen darf? Hübsch ist die Hose :)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Wow, Du nähst sogar Hosen: richtig toll!
    Dein Paul ist ziemlich groß oder? Aber Du bist ja auch so groß... naja, größer als ich ist sicherlich keine Kunst.
    Wir haben grade die Jeanshosen in Gr. 74 (!!) aussortiert.

    AntwortenLöschen