Sonntag, 8. August 2010

Fußballschürze

Nachdem unsere Freunde spitzgekriegt haben, dass im Hause S. nun außer Papier und Farbe auch zunehmend Stoff verarbeitet wird, bin ich gefragt worden, ob ich für den großen Sohn nicht eine Fußballschürze nähen könnte. Da ich sowieso noch auf der Suche nach einem schönen Einschulungsgeschenk war, kam mir diese Anfrage natürlich mehr als recht und ich habe mir dann erstmal überlegt, wie das Ganze aussehen könnte und was ich alles dafür brauche. Die Vorarbeiten haben recht lange gedauert (Schrägband selbst machen, Fußballfeld sticken), das Nähen der Schürze ging dann vergleichsweise fix. So bin ich doch tatsächlich superpünktlich fertig geworden (Einschulung ist Anfang September) und kann mir jetzt noch in Ruhe eine schöne Karte einfallen lassen.

Kommentare: