Dienstag, 3. August 2010

36 Distresswischer...

... für Dani. Handgesägt und handgeschmirgelt reichte es dann leider nicht mehr zu einer standesgemäßen Wischerbox aus Graupappe, aber es gibt ja noch ein paar Gelegenheiten Dani was zu schenken ;) Bis dahin müssen die Distresswischer in der Pappbox wohnen ;) Mit den Pads passen die Wischer übrigens genau in die Schachtel, das habe ich meinen vorher ausprobiert.

Sie hat sich auf jeden Fall gefreut und wird in Kürze alle Klötzchen mit den entsprechenden Pads versehen, so dass sie munter drauf loswischen kann. Ich mache dann mit, allerdings erst mit 13 Farben - irgendwann hatte ich erstmal genug gesägt *lol*



Kommentare:

  1. Boah *staun* sowas schönes will ich auch haben *schmacht*

    LG,Beate

    AntwortenLöschen
  2. Wow, toll ... mir geht das abgezippe und angehefte ja auch schon auf die Nerven *augenroll* Wann nimmste die Klötzchen in dein Shopprogramm auf?

    AntwortenLöschen
  3. iss ja genial.......supitoll.......

    AntwortenLöschen
  4. DER WAHNSINN !!!


    M
    E
    G
    A
    G
    E
    N
    I
    A
    L

    *umfall*


    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  5. Was ´ne Arbeit! Wahnsinn!
    Na, wenn das keine Freudentränen gibt!
    LG
    Marion

    AntwortenLöschen
  6. Die gehörenn alle MIR also nehmt eure Finger weg *lach* Ja ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut,mir ist immernoch schleierhaft wann du dir diese ganze Arbeit gemacht hast!!!!Bald bekomme ich die Pads und dann gehts die Wischerei los.Ganz ganz herzlichen Dannk für dieses tolle Geschenk,ich weiss es wirklich zu schätzen.

    AntwortenLöschen