Freitag, 2. Juli 2010

Wickeltasche für Fußballfan

Da auch mein Mann häufig mit Paul unterwegs ist und wir bisher immer noch mit einer Plastikwickeltasche rumlaufen, habe ich mich mal an die Arbeit gemacht und einen einfachen Schnitt für eine Miniwickeltasche entworfen. Verwendet habe ich schwarzen Kord und für das Futter einen schlichten schwarzen Baumwollstoff.

Die erste habe ich dann auch gleich für meinen Mann gemacht und ihm den heißgeliebten Gladbachaufnäher aufgenäht. Perfekt ist sie noch nicht geworden, aber ich werde weiter üben und mir sicher auch noch eine Tasche nähen - dann allerdings ohne Fußballlogo *ggg*.

Kommentare:

  1. wow...die ist aber klasse geworden!!

    LG,Beate

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja klasse geworden. Großes Kompliment.

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen